Technik-Einsatz scheitert häufig an fehlenden Geräten und Konzepten

Lehrer sehen deutsche Schulen digital abgehängt

Mixed Zone . News

Lehrer sehen deutsche Schulen digital abgehängt

12.03.2019 Norman Habenicht

Lehrer fordern Reformen des Bildungssystems

Dahinter folgt die Sorge, dass die Technik im Unterricht versagt (36 Prozent). Auch ein fehlendes pädagogisches Konzept (13 Prozent) und unzureichende Technik-Kenntnisse (12 Prozent) spielen eine Rolle.

Hinweis zur Methodik: Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom durchgeführt hat. Dabei wurden 503 Lehrer der Sekundarstufe I an Hauptschulen, Schulen mit mehreren Bildungsgängen, Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen und Waldorfschulen telefonisch befragt. Die Befragung ist repräsentativ.