Etwa jeder Dritte trägt auf dem Rad einen Helm

Jeder zweite Radfahrer fühlt sich von Autos bedroht

Mixed Zone . News

Jeder zweite Radfahrer fühlt sich von Autos bedroht

09.01.2019 Norman Habenicht

Deutschlands Radfahrer treffen immer häufiger Sicherheitsvorkehrungen

Freunde werden Rad- und Autofahrer so schnell wahrscheinlich nicht mehr. Das unterstreicht erneut die aktuelle mafo.de-Studie. Denn etwas mehr als die Hälfte (50,4 %) der Radfahrer gab an, sich von Autofahrern bedroht oder zumindest gefährdet zu fühlen – dies gaben besonders oft die 18-30-Jährigen (52,1 %) und die Frauen (55,2 %) zu Protokoll.

Das Marktforschungsinstitut mafo.de befragte im Zeitraum vom 02.01. bis 07.01.2019 in seinem online mafoBus repräsentativ 1.064 Personen. Für weitere Infos zu dieser Studie schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an n.habenicht@mafo.de.